Qigong-Kursleiter/in-Ausbildung / Lizenz C nach den neuesten Richtlinien des BVTQ e.V.

Als erfahrene Praktiker/innen glauben wir, dass erfolgreiche Qigong-Kursleiter/innen in unserem Gesundheitssystem, um die Ziele, Wünsche und Bedürfnisse ihrer Teilnehmer/innen kreisen und das Know-how ganz „nebenbei" und „niederschwellig" weitergeben müssen. Deshalb stellen wir in der 2-jährigen Qigong-Kursleiter/innen-Ausbildung die Fragen, die Reaktionslagen und die Bedürfnisse der Teilnehmer/innen in den Mittelpunkt. Indem wir alle möglichst individuell begleiten, zeigen wir der Gruppe ganz praktisch, wie sie die erlernten Übungen zielgruppengerecht und mit viel Spaß vermitteln können.

Bei Interesse und Fragen bezüglich Lizenz B und E (möglicher Weg zur Anerkennung Prävention) bitte direkt an uns wenden. Erklärung der neuen Richtlinien siehe BVTQ e.V.

Termine

Im Augenblick gibt es keine aktuellen Termine.

Bei Interesse an einer Ausbildung bitte bei uns melden.
Um uns besser kennzulernen, können auch die laufenden Inneren Qigong-Seminare besucht werden.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Ausbildungsgang "Qigong Kursleiter/in"

Interessenten führen vor Ausbildungsbeginn ein Vorgespräch mit der Ausbildungsleitung, in dem geklärt wird, ob die Voraussetzungen für den Beginn einer Ausbildung gegeben sind.

Ausbildungsumfang

9 Wochenenden + Online-Trainingsprogramm (Dein Körper – Deine Moves – Dein Style) 15 h, gesamt 150 Stunden verteilt auf 2 Jahre

Eine regelmäßige Teilnahme an den Ausbildungstagen, Erstellung von Erfahrungsberichten, Hausarbeit, sowei die Druchführung von Lehrproben zur Ermittlung der praktischen Fähigkeiten, sind Vorausstetzungen für die Zulassung zur Prüfung. Nach erfolgreichem Abschluss wird den Teilnehmer/innen ein Zertifikat ausgestellt. Das Zeritikat kann beim BVTQ e.V. eingereicht und die Lizenz C beantragt weden.

Ausbildungsinhalte

Fachbezogene Pädagogik, Psychologie, Didaktik und Lernmethodik

Psychologische Grundlagen menschlichen Erlebens

Grundlagen der Didaktik und Lernmethodik
Kenntnisse in Pädagogik und Didaktik
Vorüberlegungen:

Ablauf:

Auf allen Kanälen senden, um möglichst jeden zu erreichen:

 

Naturwissenschaftlich-medizinische Grundlagen / Medizinisches Grundlagenwissen

Anatomie und Physiologie

 

Grundlagen der Sportanatomie und Sportphysiologie, Qilin Modul 4

 

Qigong - Übe-Praxis für Gesunde allgemein

Ausbildungsabschluss

Zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung sind folgende Kriterien zu erfüllen:

Allgemeines

Kosten
Ausbildungsgebühr 9 WE je 260 €2.340 €
+ Online-Trainingsprogramm 15 h299 €
Ausbildungsgebühr gesamt2.639 €

Zusätzliche Kosten
Prüfungsgebühr 190 €
Verpflegung / Unterkunft sind nicht im Preis enthalten.

Pflichtlektüre (falls noch nicht in Lizenz A erworben: +100 €)

Das Ausbildungsteam

Das Team setzt sich aus zwei Ausbildern zusammen. Jeder bringt seine speziellen Fähigkeiten und Kenntnisse mit ein. Da wir uns auf ein gemeinsames Referenzmodell (Power-Resonse-Prinzip) geeinigt haben, sprechen wir die gleiche Sprache und können unsere Übetraditionen zusammenführen.

Dieter Mayer

Gaby Eder

Teilnehmerstimmen zu unseren Seminaren, Fortbildungen und Ausbildungen

"Die sehr fundierte Lehrer-Ausbildung basierend auf den PRT-Leitlinien war anspruchsvoll aber unheimlich bereichernd durch ein ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Praxis. Die …" mehr
Franz Strobl
"Liebe Gaby, lieber Dieter, vielen Dank für die tolle Qigong-Lehrer-Ausbildungszeit! Wie viel ich während der Zeit gelernt habe, ist mir tatsächlich in den Wochen nach unserer …" mehr
Monika
"Innerhalb der beschützenden Mauern von Kloster Bernried am Starnberger See fand der Kurs „Inneres Qigong III - Der kleine und große Energiekreislauf“ mit Gaby und Dieter statt. …" mehr
Irene Schindler
powered by webEdition CMS